News

„Mein“ Gipfelkreuz

Bei herrlichem Bergwetter,
war Huby Mayer mit Hannes Wallner von der KÄRNTNER KRONE
am 22. Juni 2016 am Stoissispitz (2470m)
und besuchte „sein“ Gipfelkreuz !!!
(Ein Bericht erscheint in den nächsten Tagen in der Kronen Zeitung)

image

Freunde aus dem Burgenland,
von der Landesberufsschule Pinkafeld, unter dem Begleitlehrer Dip. Päd. Anton Pausackl jun.
widmeten im Jahre 2013, dem vielseitigen KOMPONIST und LIEDSCHÖPFER,
für über 2000 komponierte Musiktitel,
dieses wunderschöne Gipfelkreuz,
welches von Maximilian Marchart jun. entworfen wurde.

Mit einem feierlichen Berggottesdienst, zelebriert von Diakon Theo Srienz,
wurde es dann am 27. Juli 2013 im Kreise vieler Freunde und Weggefährten von Huby Mayer
würdig eingewiehen.

Mit dabei:

Die fidelen Mölltaler – die Flattacher Jagdhornbläser – die Fraganter Weisenbläser
sowie zahlreiche Kameraden der Flattacher Bergrettung, Ortsstelle Fragant,
die auch das Gipfelkreuz aufstellten.

Sie hören die Tauernlandler mit der Weise: „Auf der Alm
aus der CD „Das Gloria der Berge“ (Huby Mayer die 48.)

News

Hoch Lütisburg

image

Anlässlich des NECKERTALER KREISMUSIKTAGES,
am Samstag, 7. Mai 2016 in Lütisburg/SG
wurde von 9 Musikgesellschaften (Blasmusikkapellen)
aus den umliegenden Gemeinden
der Marsch „HOCH LÜTISBURG“
von Huby Mayer im Monsterkonzert gespielt !!!

News

Der Herr ist überall

Am Pfingstsonntag, den 15. Mai 2016 wurde in der Kirche zu Amden,
hoch über dem Walensee in der Schweiz,
5 Lieder aus der Messe von Huby Mayer gesungen . . .

Es war für mich persönlich eine große Ehre,
anlässlich der Mölltaler Konzerte im Gemeindesaal Amden
in der Kirche mit dabei zu sein!

news_15_05_16

Und ich möchte mich bei allen Sängern des  MGV Amden herzlichst bedanken,
unter der Leitung von Cornelius Glaus.
DANKE und MERCIE

 

News

Interessante Begegnung

news_29_04_16
Huby Mayer traf die erfolgreiche Schilegende aus Südtirol,
den Olympiasieger von Sapporo 1972,
den mehrfachen Weltmeister und Weltcup–Gesamtsieger der 70er Jahre
GUSTAV THÖNY.